/>

Vitakost - Komplettmahlzeit Katze

Auch Katzen ernähren sich in der Natur von kompletten Beutetieren (Mäuse, Kaninchen, Vögel, etc.).

Der Bedarf einer Katze ist jedoch anders als der eines Hundes. Eine Katze hat einen höheren Bedarf an Fleisch und nimmt viel weniger pflanzliche Kost zu sich als ein Hund. Außerdem ist für die Katze eine feuchte Ernährung noch wichtiger als für den Hund, denn Katzen nehmen außerhalb der Fütterung meist zu wenig Wasser zu sich.

Unsere Vitakost-Komplettmahlzeiten für Katzen basieren auf folgenden Zutaten: Fleisch, Innereien (Herz, Leber), Knochen, Ei, Salat, Gemüse, Meeresfrüchte, Kräuter, Öl, Seealgen. Ein besonderes Augenmerk liegt beim Katzenfutter auf der Versorgung mit Taurin. Da Katzen das Taurin nicht in ausreichendem Maße selbst herstellen können, muss dafür gesorgt werden, dass es über die Nahrung zugefügt wird. Bei unseren Mahlzeiten haben wir unter anderem durch die Zugabe von Meeresfrüchten darauf geachtet, dass genügend Taurin im Futter vorhanden ist.

Die genaue Zusammensetzung der Zutaten variiert je nach Fleischsorte. Auch unsere Komplettmahlzeit Katze bieten wir aktuell auf Huhn-, Rind- und Lachsbasis an. Künstliche Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie Getreide suchen Sie in den Komplettmahlzeiten vergebens!